Die Kosten für die Kindertagespflege

Die Kosten für die Unterbringung eines Kindes bei einer Tagesmutter sind genauso hoch, wie bei der Unterbringung in einer Kita. Die Gemeinde zahlt das Betreuungsentgeld an die Tagesmutter und die Eltern beteiligen sich an den Kosten und zahlen einkommensabhängig an die Gemeinde. Nicht in diesem Betreuungsentgeld enthalten sind die Kosten für Windeln, Pflegetücher und speziell gewünschte Pflegemittel, sowie für Sonnenmilch, Mücken- und Zeckenschutz und Wettercreme. Diese Dinge müssen von den Eltern gestellt werden, wenn der Bedarf bestehen sollte.